Behandlungsspektrum

 

Unser Behandlungsspektrum umfasst die Diagnostik und Beratung bei allen neurochirurgischen Krankheitsbildern. Hierzu zählen:

 

  • Akute und chronische Rückenschmerzen
  • Kopfschmerzen/Schwindel
  • Diagnostik und ambulante Operationen von peripheren Nervenerkrankungen

Carpaltunnelsyndrom (CTS)

Sulcus-Ulnaris-Syndrom

Peronaeus-Läsionen

Meralgia paraesthetika

Tarsaltunnel-Syndrom

 

  • Wirbelsäulen-Operation: Zweite Meinung

Für eine geplante Wirbelsäulen-OP können Sie bei uns eine zweite Meinung einholen. Nähere Informationen hier im Flyer: Download

 

  • Computertomographie von Kopf und Wirbelsäule*
  • Röntgenaufnahmen der Wirbelsäule*
  • EMG/NLG/SEP*
  • *(nur mit Überweisungsschein oder nach ärztlicher Indikationsstellung in der Sprechstunde)

     

  • Multimodale Schmerztherapie**
  • Microinvasive infiltrative Schmerztherapie der Wirbelsäule

    CT-gestützt

    Bildwandlergestützt

    Infusionstherapien

    **(in Zusammenarbeit mit orthopädischen/neurologisch-psychiatrischen Schmerztherapeuten)

     

  • Berufsgenossenschaftliche Behandlungen***
  • ***(auf Überweisung eines D-Arztes)